Kursaufbau und Kosten

Kursaufbau 

- Ein telefonisches Vorgespräch (als   Voraussetzung für   den Kurs und selbstverständlich unverbindlich)

- 8 wöchentliche Kurstermine von jeweils  2,5 Stunden

- 1 Tag der Achtsamkeit im Ausmaß von 6,5 Stunden 

Gruppengröße 

Kleingruppe (begrenzte Teilnehmerzahl)  

Kosten

EUR 370,-

Der Preis inkludiert alle Kursmaterialien (Kursbuch und Audios) sowie ein telefonisches Vorgespräch.

Inhalte

Der 8-wöchige MBSR-Kurs stellt ein standardisiertes Kursprogramm dar, deren Wirksamkeit in vielen wissenschaftlichen Studien überprüft wurde. Die Inhalte des Programms sind Achtsamkeitsübungen, kurze Vorträge, Reflexionen, Erfahrungsaustausch in der Gruppe und das Üben zu Hause. Diese sind im Folgenden näher beschrieben: 

 Achtsamkeitsübungen 

 

Im Kurs finden einfache Meditations- und Körperübungen Anwendung:

- Achtsame Wahrnehmung des Körpers (Body Scan)

- Achtsame Körperübungen (Yogaübungen)

- Achtsamkeits-Meditation (Sitzmeditation, Gehmeditation)

- Diverse andere Achtsamkeitsübungen

Die Kursteilnehmenden brauchen keine besonderen Vorkenntnisse. Die Yogaübungen sind sanft und leicht durchführbar.

 Kurzvorträge, Reflexion und Austausch in der Gruppe zu Themen wie... 

 

- Achtsamkeit im Alltag

- Stress

- Umgang mit schwierigen Gefühlen

- Achtsame Kommunikation

Selbstständiges Üben (täglich ca. 45-60 Minuten) 

Das regelmässige Üben ist ein wesentlicher Teil des  Achtsamkeitstrainings. Mithilfe der Kursunterlagen und Audio-Aufnahmen  können die Kursteilnehmenden zu Hause üben.  

Für wen ist MBSR geeignet?


Für Menschen, die...


 

...MBSR als Stress- und Burnoutprävention nutzen möchten

...einen bewussteren Umgang mit eigenen Gefühlen und  Gedanken anstreben 

...sich bewusst mit den aktuellen Herausforderungen des  Lebens auseinandersetzen wollen

...sich in Veränderungsphasen befinden (z.B.  Schwangerschaft, berufliche Veränderungen)

...sich ihrer Bedürfnisse bewusst werden wollen

Selbsterfahrung für angehende Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen 

 

MBSR-Kurse und offene Achtsamkeitsabende

Es besteht die Möglichkeit, Selbsterfahrung in Form von 8-wöchtigen MBSR-/Achtsamkeitskursen und offenen Achtsamkeitsabenden zu sammeln. Achtsamkeit ist ein wesentlicher Bestandteil in der gesundheitspsychologischen und klinisch-psychologischen Arbeit (sowie in den unterschiedlichsten Therapieformen). Um Achtsamkeit in die Arbeit mit Patienten/Klienten einfliessen zu lassen, braucht es viel  eigene Praxis und Selbsterfahrung. Zudem können Sie lernen, die Achtsamkeitsübungen in Ihrem Alltag anzuwenden, was eine sehr wertvolle Unterstützung im Umgang mit Stress und schwierigen Emotionen sein kann. Durch die regelmäßige Durchführung der Achtsamkeitsübungen finden Sie Zugang zu eigenen Körperwahrnehmungen, Gedanken und Gefühlen. Dies hilft sich eigener Verhaltensweisen und Bedürfnissen bewusst zu werden und kann die Fähigkeit, sich zu entspannen sowie den Umgang mit Stress und die eigene Gesundheit positiv beeinflussen.  

 

Anrechnung

Sie können bei mir die Selbsterfahrung nach den Richtlinien der ÖAP absolvieren. Anrechenbar sind für den MBSR-Kurs 37 Einheiten und für die offenen Achtsamkeitsabende 2 Einheiten pro Abend. Der Preis für den gesamten MBSR-Kurs beträgt € 555,-/ Person und für die offenen Achtsamkeitsabende €30,-/ Person (jeweils € 15,-/Einheit). Bitte lassen Sie mich bei der Anmeldung wissen, ob Sie die Einheiten als Selbsterfahrung nutzen und eine Bestätigung brauchen.